Leistungen für Kinder und Eltern

Im Zentrum stehen Ihr Kind und Sie!

Betreuung in der Kinderkrippe Teddybär: Das ist in unserem Verständnis eine Bildungsdienstleistung, die sich an zwei Kunden gleichzeitig richtet. An unsere Eltern, die ihre Kinder während der Arbeit liebevoll und professionell betreut und gefördert wissen möchten. Und an unsere Kinder selbst, denen wir einen verlässlichen, anregenden und abwechslungsreichen Kita-Tag gestalten.

Für die Eltern

Als Eltern schätzen Sie eine dienstleistungsorientierte Kita, die auf Ihre Bedürfnisse eingeht. Aus diesem Grund bieten wir Ihnen:

Grosszügige Öffnungszeiten

Wir sind von 6.30 bis 18.30 Uhr für unsere Kunden da.

Flexibilität

Ganze, halbe, Zwei-Drittel-Tage – fast jede Kombination ist möglich.

51 Wochen für Sie da

Betriebsferien nur zwischen Weihnachten und Neujahr.

Professionelle Führung

Die Kinderkrippe Teddybär wird von einer ausgebildeten Kita-Leiterin geleitet, die über viel Führungserfahrung verfügt. Sie wird in der Administration vom Vereinspräsidenten unterstützt, damit sie ihren Fokus auf die Führung des Teams, das Qualitätsmanagement und die Sicherstellung von Kundenwünschen richten kann.

All-Inclusive-Tarif

In unserem Tagessatz ist alles enthalten: Die Betreuung, Ernährung, Pflegeprodukte, Windeln, Ausflüge und alle Kita-Feste.

Für die Kinder

Während des Tages steht Ihr Kind mit seinen individuellen Bedürfnissen und Interessen im Zentrum. Auf diese möchten wir feinfühlig und professionell eingehen.

Hoher Personalschlüssel

Mit drei bis vier MitarbeiterInnen pro Gruppe sind immer genügend Bezugspersonen für die Kinder verfügbar – auch bei Krankheits- oder Ferienabsenzen.

Optimale Betreuungsverhältnisse

Nur acht Kinder auf der Kleinkind-Gruppe Calimero. Nur zwölf Kinder auf den Kleinkindergarten-Gruppen Balino und Knorki. Für in der Kernzeit drei anwesende Betreuungspersonen eine ideale Gruppengrösse.

Liebevolle Betreuung

Die Teddybär-Kinder – insbesondere die Säuglinge und Kleinstkinder – erfreuen sich an einem entschleunigten, bedachten und fürsorglichen Umgang gemäss der Pädagogik von Dr. Emmi Pikler.

Individuelle Förderung

Unsere Fachkräfte verfügen über eine Schweizer Fachausbildung (EFZ oder HF) und bilden sich zu Aspekten der Frühkindlichen Bildung kontinuierlich weiter.

Unglaublich viel Platz

Auf rund 600 Quadratmetern in unserem Haus und im riesigen Garten können sich die Kinder bestens räumlich entfalten.

Bewegungsraum und Werkatelier

Ob Klettern, Springen oder Balancieren – unser Bewegungsraum spricht alle grobmotorischen Fähigkeiten an. Im Werkatelier haben die Kinder unzählige Möglichkeiten, ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen.

Täglich frische Küche

Unsere Profi-Köchin Doris verwöhnt uns mit einem abwechslungsreichen Menuplan. Täglich frisch zubereitet. Ohne Convenience-Food. Orientiert an den Vorgaben von Fourchette Verte.

Weiterführende Informationen