Samichlaus-Besuch

Bald ist das Jahr vorbei! Doch bevor es soweit ist, haben wir noch einige Dinge zu erledigen. Unter anderem trafen wir uns – wie jedes Jahr – am 6. Dezember, um den Samichlaus-Besuch zu feiern. Uns ist es sehr wichtig, diesen Tag mit den Familien zu verbringen, weshalb wir eine kleine Feier mit allen Eltern, den Krippenkindern und ihren Geschwistern veranstalteten.

Wir hatten lange überlegt, wie wir den Samichlaus-Besuch am schönsten gestalten könnten. Was passt für diesen Anlass besser als eine Waldhütte? Wir suchten und nach kurzer Zeit fanden wir glücklicherweise die richtige Hütte.

Natürlich waren alle Kinder aufgeregt. Wir übten jeden Tag ein Lied für den Samichlaus. Der Tag kam immer näher, und die Kinder freuten sich immer mehr. Das Lied war bald gut eingeübt und wurde von den Kindern überall in der Krippe ständig gesungen.

Am 6. Dezember waren alle Kinder und Erzieherinnen aufgeregt. Die Kinder wurden gegen Abend von den Eltern abgeholt. Wenig später trafen wir uns alle in der Waldhütte. Vor der Hütte brannte ein grosses Lagerfeuer und drinnen waren die Tische mit Schokolade, Nüssen und Keksen dekoriert. Es gab noch eine feine Suppe, die uns aufwärmte, denn der Abend war doch ziemlich kalt. Auf einmal kam ein grosser Mann mit einem roten Mantel und einer roten Mütze. Begleitet wurde er von einem noch grösseren Mann ganz in Schwarz. Das waren der Samichlaus und der Schmutzli. Die Kinder freuten sich und sie gingen fast alle zum Samichlaus und sprachen mit ihm. Sie erzählten ihm Geschichten und zum Schluss bekam jedes Kind einen Stern. Mit diesem Stern konnten die Kinder ihre Clickbox holen, welche sie selber verzierten hatten. Die Kinder freuten sich sehr. In den Boxen hatte es Schokolade, Nüsse, Mandarinen und Kekse. Das Strahlen in den Gesichtern der Kinder freute uns alle. Das war so schön. Anschliessend versammelten sich alle und sangen unser Lied „Es Truckli voll Liebi“. Nach dem Lied verteilten die Kinder Papierherzen. Zum Abschied gab es noch feine Zuckerwatte.

Ein gelungener Abend!